2019-07-16. MALHEUR #185.

Als ich heute vom Einkaufen zurückkam, steckte mit einer kleinen Ecke ein auf große Weise hervor-schauendes Dings in meinem Briefschlitz außen am Haus. Es hätte also iiirgendwer mitnehmen können.

Es steckte dabei aber sooo fest drin, daß ichs nur mit Gewalt herausbekam und dabei unweigerlich die Wellpappe des Dings zerriß.

Unten im Briefkasten fand ich dann noch eine Broschüre, die an Ironie in diesem Moment überhaupt nicht zu überbieten ist.

2019-07-09. FORTUNA #73.

Ein Paket, das unbeschädigt binnen nur EINES Tages in meiner Packstation gelandet ist! Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll!!

Es erschreckt mich fast die Vielzahl der FORTUNAE in den letzten Wochen!!

2019-06-26. MALHEUR #184.

Immerhin ein zweitägiges Paket, aber warum heißt es am 28.06. in der Paketverfolgung noch, es werde am 27.06 zugestellt, während es als letzte Buchung immernoch das Sratpaketzentrum zeigt und, daß es als nächsten Schritt in die Region des Empfängers transportiert werden werde?

2019-06-11. WARUM PROBIERST DU NICHT MAL DIE ANDEREN? HEUTE: DPD #11.

Allerwertseste DPD.

Ihre Rechtsabteilung muß echt viel zu tun haben.

Am vergangenen Mittwoch oder Donnerstag wird mein Paket laut Ihrer Werbung zugestellt. Heute ist der Montag danach und ich hab nicht mal eine Benachrichtigung gefunden. Wie auch? Das Ding liegt ja seit Mittwoch rum.

Jungs? Der Fluxkompensator war ein Witz in diesem einen Film, da. Den gibt’s nicht wirklich!

Ihr seid noch unfähiger als die DHL.

ERGÄNZUNG 2019-06-28:

Das Paket war nun am achten Kalender-, also siebten Werk-Tag in den Händen der DPD im Paketshop angekommen. Es war natürlich wieder kompletter Matsch, aber dieses Mal hatte ich aus begründeten Gründen keine Geduld für ein Foto.

Erheblich zu spät, falsche Ankündigungen des Zustellzeitfensters, zweimalige Versuche, das Ding ins Fahrzeug zu laden, das sich aber zwei Mal als zu voll herausstellte, und dann nach erst vier- bis achtmal so langer Zeit wie eigentlich beworben, wird das Ding in den Paketshop gebracht. Ich nehme sooo oft Pakete für Nachbarn an, gleichwohl für DHL, DPD, Hermes, wen auch immer, und ich kenne Nachbarn, die nahezu immer zuhause sind. Warum muß ich immer irgendwo abholen..?

2019-06-03. MALHEUR #183.

Zwischen all den ungewöhnlich zahlreichen FORTUNAE sollte man aber auch den gewohnten MALHEUREN weiterhin ihren Platz einräumen.

Wir schreiben den dritten Werktag einer simplen Postsendung, die immernoch nicht hier ist.

Am fünften Werktag habe ich sie letztenendes bekommen.

2019-05-14. WARUM PROBIERST DU NICHT MAL DIE ANDEREN? HEUTE: HERMES #5.

Die Versandlaufzeit innerhalb Deutschlands beträgt ca. 1-2 Tage.

Es wurde also zirka vorvorgestern bis vorgestern am Mittwoch bis Donnerstag zugestellt? Die Paketverfolgung sagt da etwas anderes, nämlich daß es innerhalb der nächsten 45 Minuten am heutigen vierten Werktag, einem Samstag, in ein Zustellfahrzeug verladen und zwölf Stadt-Kilometer entfernt zugestellt werde.

2019-05-14. MALHEUR #182.

Klar kann eine Packstation auch mal voll sein, kein Ding.

Nur, warum wird die Sendung dann ersatzweise in die einundvierzigst-entfernte Stelle zur Abholung gebracht? Der online-Finder für Paketshops und Potfilialen listet vierzig – ja: VIERZIG – nähergelegene Stellen.

Diese ist nun einem Stadtteil, in dem ich weder beruflich noch privat zu tun habe, und befindet sich von meiner Wohnung aus genau 180° entgegengesetzt von meinem morgigen Job.

Immerhin kam das Ding aber binnen eines Werktages zur überfüllten Packstation, so daß sogar die Filialabholung am zweiten Werktag stattfinden könne 0_0

2019-05-06. FORTUNA #65 und FORTUNA #66.

Die Erste Fortuna der DHL und Post seit jetzt fast drei Monaten!!

Ich habe das Paket am Montag abends in die Packstation gepackt, und zwar so spät, daß das fairerweise nicht mehr als Werktag zählen kann. Abgeholt am Dienstag, zugestellt am Donnerstag, am zweiten Werktag!!

Das hatte ich ja lange nicht mehr.

Am selben Tag ist eine Paket zu mir losgesandt worden, das am nächsten Werktag in meinr Packstation war! Ich kanns bis heute kaum glauben!