2019-10-17. FREUND #36.

Ich zitiere einen Kumpel:

»Aaaaahhhh
Paket heut wieder beim Absender gelandet
#Retourensohn

Zum 3. Mal in diesem Quartal
Gebäude/Hausnr unbekannt. Adressprüfung veranlassen

steht da glaub ich auf dem weißen Sticker
Auf letzteres wurde offensichtlich verzichtet«

»Funfact: Name diesmal mit „ß“, wie er an der Klingel steht. Dann gibt’s halt das Gebäude nicht
Sonst ist ja anscheinend eher die „ß/ss“ Problematik«

Das Foto ist ihm vom Absender geschickt worden, das Paket ist noch lange nicht bei ihm.

2019-10-11. WARUM PROBIERST DU NICHT MAL DIE ANDEREN? HEUTE: DPD #12.

DPD.

Was stimmt mit Ihnen noch weniger als mit der DHL?

Gestern finde ich eine Benachrichtigungkarte. Blanko. Die Paketnummer steht drauf, aber keine Info, wo das Paket denn nun sei.

Sie sind echt noch unfähiger als die DHL.

Online habe ich dann eine Paketverfolgung gefunden mit der Info »Schade, ich habe Sie verpaßt. Ich komme morgen noch einmal.«

Als würde das funktionieren.

Ich habe online eine Ersatzzustellung beauftragt. Was ja bei der dpd auch nur selten funktioniert. Ich bekam Angst um meine Sendung.

Mit dieser Karte bin ich also heute zu dem Kiosk. Der Herr ist entweder im Hören eingeschränkt oder im Verstehen, oder beidem. Die Karte enthielt auch für ihn keine Info, aber ich war online geheißen worden, sie zur Abholung mitzunehmen.

Ich reiche ihm meinen Personalausweis, den er sehr sehr lange und genau studiert und in sagenhafter Langsamkeit mit der Adresse auf dem Paket vergleicht. Dann geht er zur Seite, nimmt ein Gerät und tippt alle paar Sekundnen ein Zeichen ein. Ich schaue ratlos in die Gegend. Nach ein paar Minuten sagt er zu mir, daß da ein anderer Name als „ursprüngliche Adresse“ draufstehe. Ich hatte das Paket doch eben schon kurz in der Hand gehabt, da stand derselbe Name wie auf meinem Personalausweis drauf! Siehe da, seitlich versetzt klebt die Adressänderung zum Kiosok mit der „Ursprünglichen Adresse“ eines Nachbarn von mir, zwei Wohnungs-Türen weiter.

Er zögert. Er beginnt einen Satz, der bei Erfolg etwa gelautet hätte, daß er mir das Paket nicht aushändigen könne. Die ursprüngliche Adresse sei ich nicht.

Ich verstehe nicht, wieso der Name meines Nachbarn draufsteht. Hat der Zusteller ersatzweise bei ihm geklingelt, es ihm ausgehändigt, aber es dann wieder weggenommen, so daß ich am Abend herausfand, es liege im Paketzentrum?

Wieso steht da der Nachbarname als urpsüngliche Adresse, wenn die echte urpsüngliche Adresse sogar doppelt mit meinem Namen draufsteht?! Wieso versteht der Kiosk-Mensch die Aussagen und Reihenfolge der Aufkleber nicht?!

Auf einer DHL-Karte hat der Kioskmensch nun sehr lange gebraucht, den Zusammenhang zu notieren, mitsamt Nachbarnamen, meinem Namen, der vollständigen Adresse, Sendungsnummer, und hat sich den Erhalt der DPD-Sendung durch mich auf jener DHL-Karte signieren lassen.

2019-08-19. FORTUNA #74 und #75 und #76.

Ein DHL-Paket, das unbeschädigt binnen nur achtzehn Stunden in meiner Packstation gelandet ist, ein zweites DHL-Paket, das binnen 20 Stunden an meiner Haustür ankam, und eine Warensendung per Post, die binnen auch nur eines einzigen Werktages in meinem Briefkasten gelandet ist!

Hat das gelbe Zustellungswesen gedopt??!

2019-07-16. MALHEUR #185.

Als ich heute vom Einkaufen zurückkam, steckte mit einer kleinen Ecke ein auf große Weise hervor-schauendes Dings in meinem Briefschlitz außen am Haus. Es hätte also iiirgendwer mitnehmen können.

Es steckte dabei aber sooo fest drin, daß ichs nur mit Gewalt herausbekam und dabei unweigerlich die Wellpappe des Dings zerriß.

Unten im Briefkasten fand ich dann noch eine Broschüre, die an Ironie in diesem Moment überhaupt nicht zu überbieten ist.

2019-07-09. FORTUNA #73.

Ein Paket, das unbeschädigt binnen nur EINES Tages in meiner Packstation gelandet ist! Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll!!

Es erschreckt mich fast die Vielzahl der FORTUNAE in den letzten Wochen!!

2019-06-26. MALHEUR #184.

Immerhin ein zweitägiges Paket, aber warum heißt es am 28.06. in der Paketverfolgung noch, es werde am 27.06 zugestellt, während es als letzte Buchung immernoch das Sratpaketzentrum zeigt und, daß es als nächsten Schritt in die Region des Empfängers transportiert werden werde?

2019-06-11. WARUM PROBIERST DU NICHT MAL DIE ANDEREN? HEUTE: DPD #11.

Allerwertseste DPD.

Ihre Rechtsabteilung muß echt viel zu tun haben.

Am vergangenen Mittwoch oder Donnerstag wird mein Paket laut Ihrer Werbung zugestellt. Heute ist der Montag danach und ich hab nicht mal eine Benachrichtigung gefunden. Wie auch? Das Ding liegt ja seit Mittwoch rum.

Jungs? Der Fluxkompensator war ein Witz in diesem einen Film, da. Den gibt’s nicht wirklich!

Ihr seid noch unfähiger als die DHL.

ERGÄNZUNG 2019-06-28:

Das Paket war nun am achten Kalender-, also siebten Werk-Tag in den Händen der DPD im Paketshop angekommen. Es war natürlich wieder kompletter Matsch, aber dieses Mal hatte ich aus begründeten Gründen keine Geduld für ein Foto.

Erheblich zu spät, falsche Ankündigungen des Zustellzeitfensters, zweimalige Versuche, das Ding ins Fahrzeug zu laden, das sich aber zwei Mal als zu voll herausstellte, und dann nach erst vier- bis achtmal so langer Zeit wie eigentlich beworben, wird das Ding in den Paketshop gebracht. Ich nehme sooo oft Pakete für Nachbarn an, gleichwohl für DHL, DPD, Hermes, wen auch immer, und ich kenne Nachbarn, die nahezu immer zuhause sind. Warum muß ich immer irgendwo abholen..?

2019-06-03. MALHEUR #183.

Zwischen all den ungewöhnlich zahlreichen FORTUNAE sollte man aber auch den gewohnten MALHEUREN weiterhin ihren Platz einräumen.

Wir schreiben den dritten Werktag einer simplen Postsendung, die immernoch nicht hier ist.

Am fünften Werktag habe ich sie letztenendes bekommen.